Anmeldung
zufall2.jpg

Home Karriere Die Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen sucht eine Ausbildungsleitung

Die Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen sucht eine Ausbildungsleitung

Akademie für
Öffentliches
Gesundheitswesen
in Düsseldorf

Wir suchen ab sofort eine

AUSBILDUNGSLEITUNG (m/w)
für den Bereich
"Lebensmittelsicherheit und -überwachung"
für die Ausbildungslehrgänge " Lebensmittelkontrolle" (m/w) und "amtliche Fachassistenten" (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Leitung und Evaluation der Ausbildungslehrgänge
  • Weiterentwicklung der Lehrgangsinhalte
  • Gremienarbeit und interdisziplinäre Kooperation
  • Lehr- und Unterrichtstätigkeit in der Erwachsenbildung
  • Umgang mit neuen Bildungs- und Kommunikationsmedien
  • Zusammenarbeit mit Ausbildungsbehörden sowie Fachdiensten im gesundheitlichen Verbraucherschutz
  • Planung und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen im Bereich des gesundheitlichen Verbraucherschutzes und der Lebensmittelsicherheit
  • Zusammenarbeit mit Fachinstitutionen auf Landes- und Bundesebene

Ihr Profil:

  • Lebensmittelkontrolleur (m/w) mit mehrjähriger Berufserfahrung oder abgeschlossenes Hochschulstudium (Ökotrophologie / Lebensmittelchemie) oder vergleichbare Befähigung aufgrund gleichwertiger Kenntnisse und Tätigkeiten Fundierte Kenntnisse und praktische Fertigkeiten in der Lebensmittelüberwachung und im Gesundheitsschutz
  • Erfahrung mit und Freude an einer Lehrtätigkeit in der Erwachsenenbildung
  • Hohe pädagogische Kompetenz und die Fähigkeit zur Koordination
  • Analytisches Denken und strukturierte Arbeitsweise
  • Sicheres und offenes Auftreten
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeiten

Unser Angebot:

  • Ein teamorientiertes interdisziplinäres Arbeitsumfeld
  • Eigenständige Gestaltung von Aus-, Fort- und Weiterbildung in Kooperation mit den Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsämtern
  • Entgeltregelung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-l)
  • Alle Vorteile der (Sozial-)leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Regelmäßige Fortbildungen

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellten Menschen sind erwünscht.

Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.

Die Aufgabe kann grundsätzlich im Wege der Teilzeitbeschäftigung wahrgenommen werden.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.04.2017 an die
Direktorin der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen
Frau Dr. Ute Teichert, MPH
Postfach 33 0161, 40434 Düsseldorf,
E-Mail: teichert@akademie·oegw.de, Internet: www.akademie-oegw.de

Die BLC Landesverbände
Thüringen Schleswig-Holstein Sachsen-Anhalt Sachsen Saarland Rheinland-Pfalz Nordrhein-Westfalen Mecklenburg-Vorpommern Hessen Hamburg Bremen Berlin Bayern Baden-Würtemberg Niedersachsen Brandenburg
Suche

Facebook