Anmeldung
zufall6.jpg

Home Landesverbände Saarland VLCS Pressemitteilung: Lobbyarbeit zur Stärkung des Verbraucherschutzes im Saarland

VLCS Pressemitteilung: Lobbyarbeit zur Stärkung des Verbraucherschutzes im Saarland

Verband der Lebensmittelchemiker / innen im öffentlichen Dienst – Saarland e.V. nimmt seine Arbeit auf.


Saarbrücken, 30.06.2011. Ab sofort steht den saarländischen Bürgerinnen und Bürgern ein kompetenter neuer Informations- und Ansprechpartner im Bereich Verbraucher- und Umweltschutz aus Sicht der Lebensmittelchemie zur Verfügung. Der schon im August 2010 in Saarbrücken gegründete „Verband der Lebensmittelchemiker / innen im öffentlichen Dienst – Saarland e.V.“, kurz VLCS, hat jetzt in vollem Umfang seine Arbeit aufgenommen.

 


Nach dem Eintrag des VLCS im Vereinsregister Saarbrücken hatte der Landesverband die Aufnahme in den „Bundesverband der Lebensmittelchemiker / innen im öffentlichen Dienst e.V.“ (BLC) beantragt, um als regionaler Ansprechpartner eines der führenden Berufsverbände für Lebensmittelchemiker die Interessen der saarländischen Kolleginnen und Kollegen vertreten zu können.


„Neben der Förderung der Interessen unserer Mitglieder fühlt sich unser Verband im Besonderen der Beratung und Information von Bürgern, Organisationen und Behörden über Lebensmittel, Kosmetika und Bedarfsgegenstände sowie der Beantwortung aktueller Fragen des Verbraucher- und des Umweltschutzes aus Sicht der Lebensmittelchemie verpflichtet. Unser Fokus liegt zurzeit auf dem Schutz der Verbraucher und der redlichen Lebensmittelwirtschaft durch eine effektive Lebensmittelüberwachung“ erklärt Saskia Both, die 1. Vorsitzende des VLCS. Neben ihr sind noch die stellvertretende Vorsitzende Christine Bost, die Schatzmeisterin Ute Birkelbach sowie die Schriftführerin Katrin Schneider im Vorstand des Verbandes aktiv.


Weitere ausführliche Informationen zur Arbeit und zu den Aufgaben des Verbandes finden sich auf der Internetseite „www.lebensmittel-saar.de“. Künftig sollen auf dieser Seite, neben aktuellen Veranstaltungshinweisen, auch Forderungen, Positionspapiere und Stellungnahmen des VLCS-Vorstandes speziell zum Thema Verbraucherschutz im Saarland bereitgestellt werden.
Unterstützt wird die Arbeit des VLCS auch durch das saarländische Ministerium für Gesundheit und Verbraucherschutz, dessen Staatsekretär, Sebastian Pini, dem Verband bereits als Fördermitglied beigetreten ist sowie durch den saarländischen Bundestagsabgeordneten Markus Tressel von Bündnis/90 die Grünen, der als stellvertretendes Mitglied dem Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Deutschen Bundestages angehört und ebenfalls Fördermitglied des VLCS ist.

Personen von links: Patrick Maurer (MiGuV); Ute Böttcher (VLCS); Schriftführerin Katrin Schneider (VLCS); Staatssekretär Sebastian Pini (MiGuV); Susanne Dorscheid (VLCS); Vorsitzende Saskia Both (VLCS); Schatzmeisterin Ute Birkelbach (VLCS)

Ihr Ansprechpartner:

Saskia Both
Vorsitzende des VLCS
Johannisstraße 25
66111 Saarbrücken

  +49 (0) 681 99 78 43 11
+49 (0) 681 99 78 41 99
  s.both@lebensmittel-saar.de

 

Der VLCS im Internet:

 

Suche

Facebook